Hinweis zu Cookies

Wir möchten Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. 
Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. 
An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.

  • Boote-H3.jpg
  • Boote-H1.jpg
  • Boote-H2.jpg
Samstag, 30 Mai 2015 13:39

Isola Trimelone

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Auf dieser langgestreckten Insel finden sich noch Reste einer Festung aus dem ersten Weltkrieg, im zweiten Weltkrieg wurde die Insel als Depot für Kriegsmaterial genutzt. Im Jahre 1954 explodierte ein Bunker beim Entschärfen von Sprengmaterial. Erst ab 2005 wurde begonnen, die Insel und den See nach weiteren Kriegsrelikten abzusuchen und diese Altlasten zu beseitigen. Die Insel darf NICHT betreten werden.

Weblinks

Gelesen 1900 mal Letzte Änderung am Samstag, 30 Mai 2015 14:03
Mehr in dieser Kategorie: « Felsen bei Sirmione
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten
Das Wetter in Riva Del Garda
Das Wetter in Sirmione