Hinweis zu Cookies

Wir möchten Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. 
Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. 
An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.

  • Boote-H2.jpg
  • Boote-H1.jpg
  • Boote-H3.jpg

Routenvorschläge

Die hier angeführten Routen sind Vorschläge bzw. als Anregung gedacht, um eigene Strecken zu erfinden und zu entdecken. Wer mit seinem Boot so zwischen 9:00 und 10:00 losfährt, schafft diese Routen problemlos bis ca. 17:00 (bei den meisten Bootsverleihern die obligatorische Rückgabezeit für die Boote). Wer mehr Zeit hat, kann die langen Sommerabende natürlich noch am See verbringen und erst mit den letzten Sonnenstrahlen zurück in den Hafen fahren.

Da ich selber meist von Moniga del Garda aus unterwegs bin, starten diese Vorschläge alle von dort.

Südlicher Gardasee - Route 1

Moniga del Garda - Sirmione - Lazise - San Vigilio - Isola del Garda und zurück

Eine schöne Runde zu den klassischen Highlights des Gardasee. Eine optimale Route für all jene, die nicht nur den See, sondern auch die Städte am Ufer des Sees genießen wollen.

Distanz: ca. 50 bis 55km, reine Fahrzeit ca. 2,5 Stunden

Weiterlesen

Südlicher Gardasee - Route 2

Moniga del Garda - Taffella - Peschiera - Bardolino und zurück

Bei dieser Route kommen sowohl die Schwimmer als auch die Städtebummler auf ihre Kosten.

Distanz: ca. 45 bis 50km, reine Fahrzeit ca. 2,25 Stunden

Weiterlesen

Südlicher Gardasee - Route 3

Moniga del Garda - Isola del Garda - Salò - Torri del Benaco - Lazise - Desenzano del Garda (Vò) und zurück

Für alle, die gerne mit dem Boot auch mal länger fahren wollen - trotzdem bleibt genug Zeit zum Baden und auch für den ein oder anderen Besuch eines Städtchens am See.

Distanz: ca. 65 bis 70km, reine Fahrzeit ca. 3 Stunden

Weiterlesen

Das Wetter in Riva Del Garda
Das Wetter in Sirmione